Ritterlich Spectaculum

Ritteressen und Gaukelei in Karlshof

Die Erlebniswelt Hülshorst bittet am Samstag, den 21. Oktober 2017 zur großen Tafelei mit Trank, Magie und Gaukelei beim Ritterlich Spectaculum.


Wenn die Fanfare erklingt und der wortgewandte Spielmann den fröhlichen Abend im großen Rittersaal der Erlebniswelt Hülshorst eröffnet, beginnt die große Tafelei. Das stilechte Ambiente des ritterlichen Festsaals lässt die Gäste gleich von Beginn an in die Romantik der mittelalterlichen Welt abtauchen. Und spätestens, wenn jeder seinen Sabberlatz umlegt ist klar, dass auch das Essen an diesem Abend ein wenig anders abläuft als gewöhnlich.

Es darf nämlich mit den Händen gegessen werden und die Speisen werden auf dem großen Tafelbrett serviert. Vom deftigen Wurst- und Schmalzbrot über leckeren Braten bis hin zu knusprigen Hähnchenkeulen und diversen Beilagen erwartet die Gäste eine reich gedeckte Tafel in mehreren Gängen.

Im steten Wechsel zwischen kulinarischen Freuden und faszinierender Unterhaltung sorgt der originalgetreue Gaukler für einen spektakulären Abend und lustiges Treiben mit Magie, Feuerzauber, Täuschung, Gesang und wundersamen Erzählungen.

Im günstigen Pauschalpreis von nur 23 Euro pro Person sind sowohl das ca. 2-stündige Ritteressen satt als auch die Gaukelei von 19.00 Uhr bis Mitternacht enthalten.

Das Ritterlich Spectaculum ist nicht nur ein Pflichttermin für alle Mittelalterfans, sondern vor allem auch eine Veranstaltung für Jedermann (und -frau), die einmal einen etwas anderen Abend mit Schmaus und Unterhaltung genießen wollen.

Unter Telefon 0451 - 32111 erhalten Sie weitere Informationen und wir nehmen gern Ihre Reservierung entgegen.